SV Leithaprodersdorf

SVL – Andau 0:0 (0:0)

Keine Tore für Leithaprodersdorf und Andau

II. Liga Nord: Leithaprodersdorf – Andau, 0:0 (0:0)

Am Freitag kam Andau bei Leithaprodersdorf nicht über ein 0:0 hinaus. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Leithaprodersdorf vom Favoriten, Andau. Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Lange blieb das Spiel in Durchgang zwei ohne große Höhepunkte, erst in der Schlussphase gab es einen Rückschlag für Leithaprodersdorf. Stephan Heiss wurde in der 90. Minute mit der Ampelkarte vom Platz gestellt, nun war der Gastgeber mit einem Mann weniger im Spiel. Nachdem auch die zweite Hälfte ohne Tore verstrichen war, trennten sich Leithaprodersdorf und Andau schließlich mit einem torlosen Unentschieden.

Leithaprodersdorf baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Die bisherige Saisonbilanz von Leithaprodersdorf bleibt mit zwei Siegen, einem Unentschieden und vier Pleiten schwach. Der letzte Dreier liegt für Andau bereits drei Spiele zurück.

SV Leithaprodersdorf – FC Andau 0 : 0 (0 : 0)

Freitag, 22.09.2017, Schiedsrichter Faruk Sevik

SV Leithaprodersdorf:

Gelbe Karten: Patrick Mozelt, Stephan Heiss

Gelb/Rote Karten: Stephan Heiss

FC Andau:

Gelbe Karten: Hannes Unger, Tamas Buranyi, Michael Pelzer

Leave a Reply