Single Blog Title

This is a single blog caption

SC Trausdorf – SVL 2:1 (2:0)

Am 1. Spieltag der II. Liga Nord trennte sich Trausdorf mit einem 2:1 von Leithaprodersdorf. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Trausdorf ging durch ein Eigentor von Patrick Dinhof in Führung (14.). Ernest Palkovich nutzte die Chance für den Gastgeber und beförderte in der 19. Minute das Leder zum 2:0 ins Netz. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, beorderte Schiedsrichter Norbert Windisch die Akteure in die Pause. Aufgegeben hatte Leithaprodersdorf dieses Spiel noch nicht. So gelang Zsolt Székely in der 75. Spielminute der Anschlusstreffer zum 1:2. Obwohl Trausdorf nach erfolgreicher erster Hälfte keine weiteren Tore gelangen, schaffte es Leithaprodersdorf zugleich nicht, die Partie zu drehen. Sie endete mit 2:1.

SC TRAUSDORF – SV LEITHAPRODERSDORF 2 : 1 (2 : 0)

Freitag, 11.08.2017, Schiedsrichter Norbert Windisch
Tore:
14′ Patrick Dinhof zum 1:0 (Eigentor)
19′ Ernest Palkovich zum 2:0
75′ Zsolt Székely zum 2:1

SC Trausdorf:
Gelbe Karten: Jan Kummer, Özgür Nurlu, Samir Mesanovic, Adam Leidal

SV Leithaprodersdorf:
Gelbe Karten: Patrick Mozelt, Stephan Heiss, Nico Hofbauer

Weitere Fakten:
Altersdurchschnitt SVL Aufstellung: 21 Jahre
Altersdurchschnitt SVL Ersatzbank: 21,2 Jahre
Alterdurchschnitt SVL Endaufstellung: 21,9 Jahre

Leave a Reply