SV Leithaprodersdorf

Offizielle Meldung

SV Leithaprodersdorf – Veränderungen

Um allen Spekulationen vorzugreifen gibt der SVL hiermit die Veränderungen bekannt welche in der Winterpause vorgenommen werden.

Wie bereits bekannt verlässt Offensivspieler Marek Nestrak den Verein in Richtung Neckenmarkt. Youngstar Lukas Rongits wird beruflich leider auch für mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen, mit Roman Dinser und Christian Fleischhacker sind darüber hinaus zwei weitere SVL Cracks beim Bundesheer und auch nur vereinzelt verfübar. Fabian Dinhof verletzte zudem beim Schultraining und wird auch etwas länger ausfallen.

Um diese Ausfälle kompensieren zu können und nicht an Kaderschwäche zu verlieren, verpflichtet der SVL für die Frühjahrssaison 2019 zwei neue Spieler welche wir euch jetzt gerne vorstellen möchten:

Neuzugang Nr. 1 war unser Wunschstürmer und wir sind froh dass er sich für uns entschieden hat! Er ist 22 Jahre jung, bringt RLO und Landesligaerfahrung mit und erzielte in der Herbstmeisterschaft 18 Tore in 12 Spielen. Wir begrüßen ganz herzlich Florent Thaci beim SVL.

Über Neuzugang Nr. 2 freuen wir uns genauso dass er seinen ehemaligen Trainer folgt und nun auch Teil der SVL Familie wird. Er ist 24 Jahre jung, kickte zuletzt 6 Jahre beim SV Schwechat in der RLO. Der gute Draht zu Coach Benes sowie zu Verteidiger Gabura machte es möglich und so begrüßen wir – obwohl er auch mit anderen RLO Mannschaften in Verhandlungen stand – Leotrim Saliji recht herzlich beim SVL.